Phonophorese

 

Schon Heraklit (griech. Philosoph um 500 v. Chr.) sagte: panta rhei“ : alles schwingt – alles fließt.

 

 

Wir leben in einer Welt mit immer größerem Lärm, vielen Geräuschen und Missklängen, die in unserem Körpersystem ungesunden Stress erzeugen,

der für unser Wohlbefinden nicht dienlich ist.

 

Phonophorese - ist eine sanfte und wirkungsvolle Methode Selbstheilungskräfte durch hörbare und spürbare Frequenzen ( Schwingungen ) zu aktivieren.

 

Schwingende Stimmgabeln, die auf verschiedene Akupunkturpunkte, Meridiane und Energiefelder gesetzt werden, arbeiten von außen nach innen.

Eine über die Ohren erzeugte Klangdusche wirkt so innerlich auf den ganzen Körper aus.

 

Eine spürbare Vibration oder ein hörbarer Ton bewirken ein angenehmes Wohlempfinden.
Ruhe und Harmonie breiten sich in Körper, Geist und Seele aus.

 

Das bestätigt auch die Quantenphysik:

 

Unser Leben basiert auf Schwingungen, unser Körper und alles um uns herum schwingt.

Auch die Planeten, Sterne, Galaxien und der ganze Kosmos schwingt !

 

Das heißt auch, Alles erzeugt einen Ton und aus Tönen entsteht Musik!

 

Besser gesagt :

Alles ist Musik! Und besonders schön ist es, wenn alles harmonisch klingt!

 

Die heilsamen Schwingungen der Planeten-Stimmgabeln können uns helfen in eine gesunde Harmonie, zurück zur inneren Balance zu kommen.